Southern Adventure

Wyrmlord Kharn's Blog (1. Flamerule 1376 DR)

Abenteurer! Eine Bande Abenteurer hat Koth gefangen genommen und die Brücke zum Einsturz gebracht. Die Nachricht von Ozyrrandion und die Berichte unserer Späher sind eindeutig. Anscheinend ziehen sie sich nun in dieses Kaff am Ufer des Elsir zurück.
Nun gut, sie hatten ihren Spaß mit Koth, doch das ändert nichts. Ihre Einmischung wird uns durch die Umgehung der Skull Gorge weitere drei Tage kosten, aber selbst wenn sie die Einheimischen vor uns warnen gibt es nichts, was sie tun könnten. Wir sind Tausende und die Gunst Tiamats ist mit uns.
Dennoch: die Gefangennahme eines Wyrmlords ist nicht nur eine Beleidigung Azar Kuls, sondern auch schlecht für die Moral der Truppe und ein Sicherheitsrisiko – auch wenn es so ein unfähiger Bettvorleger wie Koth ist!!! Wenigstens kannte er nicht alle unsere Pläne, aber was er weiß könnte den Menschen dennoch einen Vorteil verschaffen.
Nun gut, ich werde die Kulkor Zhul beauftragen ihn zu befreien oder falls nötig zu töten – seine Gefangenschaft ist jedenfalls nicht weiter zu dulden!

Comments

Master_of_Fate

I'm sorry, but we no longer support this web browser. Please upgrade your browser or install Chrome or Firefox to enjoy the full functionality of this site.